Freitag, 11. August 2017

Mini-Schulranzen zum Schulanfang
In manchen Bundesländern sind die Sommerferien schon zu Ende. Nordrhein Westfalen hat noch knapp zweieinhalb Wochen, bis es wieder losgeht. Für viele Kinder steht dann auch der Erste Schultag an. Ich wurde gebeten doch noch einen Workshop für den Schulranzen mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten anzubieten.
Ein Blick in den Kalender und es passt am Samstag, den 19. August, 14:30 Uhr.
Wohnst Du halbwegs in der Nähe und möchtest mitmachen? Noch habe ich Platz an meinem Basteltisch.
Schick mir eine E-Mail an schuppan@web.de oder ruf mich an 02102-84 11 11 und ich gebe Dir umgehend Bescheid, ob Du dabei bist. Nähere Infos findest Du unter der Rubrik Workshops.
Ansicht des Ranzens von hinten:
Verschlossen ist er mit Magneten. So lässt er sich prima öffnen und wieder schließen.
Viele Ideen und Maße kursieren im Netz. Dies ist meine Variante und Ihr bekommt beim Workshop eine schriftliche Anleitung mit nach Hause. Dann könnt Ihr reichlich nachbasteln. *zwinker*
Das absolut passende Designerpapier ist übrigens aus dem Designerpapier Muster & Motive (JK Seite 188).
Passend zu den Farben: Curry-Gelb, Flamingorot, Flüsterweiß, Saharasand, Schwarz und Smaragdgrün. Letzteres habe ich als Grundfarbe für den Ranzen genommen.
Habe ich eigentlich schon mal geschrieben, dass ich es liebe, wenn alles so toll aufeinander abgestimmt ist?
Ich gehe gleich wieder basteln. Bei diesem Wetter eine super geeignete Tätigkeit. *zwinker*.
Genießt die Ferien, wo sie denn noch sind. Ansonsten wünsche ich allen ein wunderschönes Wochenende.
Euer Stempelkeks
Christina



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen