Dienstag, 19. September 2017

Tisch-Laterne mit Framelits Formen Dekolaterne
Schon als ich die Framelits Formen Dekolaterne das erste Mal sah, war mir klar, dass ich daraus eine Tischlaterne für Teelichter machen werde.
Als virtuellen Swap hatte ich die Idee bereits mit meinen Kolleginnen geteilt. Letzte Woche Mittwoch gab es dazu den ersten Workshop. Toll, wie die Laternen, bestückt mit LED Teelichtern, leuchten:
Bei Tageslicht sind sie auch ein toller Hingucker:
Dies sind die Ergebnisse meiner Workshopteilnehmerinnen. Ich war begeistert, wie gut meine Idee in der Umsetzung funktioniert hat.
Außerdem hatte ich Laternen mit Band an eine Lichterkette gehängt. Das gefällt mir auch sehr gut.
Ihr findet die Framelits im Herbst-/Winter-Katalog auf der Seite 40. Kombiniert habe ich mit den Ausstanzungen der Edgelits Formen Winterstädtchen auf Seite 39.
Verzeiht mir, wenn ich heute nur kurz angebunden bin. Morgen ist schon der nächste Workshop. Dafür muss ich noch etwas vorbereiten. Ich merke doch, dass ich durch meine Arbeit im Briefwahlbüro zeitlich eingeschränkt bin. ;-)
Bis bald
Euer Stempelkeks
Christina



Freitag, 15. September 2017

Stempeltreff 10 - Jubiläum
Vergangenen Sonntag war es so weit: Der Stempeltreff 10 hatte Geburtstag.
Ein Jahr lang trifft sich nun schon mein Team zum monatlichem gemeinsamen Basteln. Als Erinnerung hatte ich die zwölf Projekte des vergangenen Jahres noch einmal präsentiert.
Leider konnten nicht alle Teammitglieder kommen. Aber in unseren Gedanken waren alle dabei: "Oh, ja, wann haben wir das denn nochmal gemacht?" oder "Der Schmetterlings-Rahmen war auch dabei?" "Ja, damit haben wir am 10. September 2016 angefangen." Es war schön zu hören, wie zu jedem Projekt die Erinnerungen kamen.
Für die Goodies habe ich unsere neuen Süßigkeiten-Röhrchen verwendet. Ihr findet sie im Herbst-/Winter-Katalog Seite 53:
Kombiniert mit dem süßen Bären-Anhänger aus dem Stempelset Tierische Glückwünsche (JK S. 108) und der Schleife braucht es gar nicht Mehr.
Natürlich wurde auch wieder gebastelt. Mein Team wollte gemeinsam die japanische Stabbindung machen. Dem Wunsch bin ich gerne nachgekommen. Und so entstanden in Fleißarbeit wieder eine Menge Alben.
Ausdekorieren möchte die ein oder andere erst nachdem sie weiß, zu welchem Thema sie das Album bestücken möchte.
Von Einer fehlt das Foto. Ich glaube, dass sind sogar meine, die fehlen.  Upps! ;-)
Wir hatten jedenfalls wieder eine Menge Spaß. Birgit hatte einen sehr leckeren gedeckten Apfelkuchen für uns gebacken. So gab es eine genussvolle Kaffee/Kuchen-Pause und Zeit zum Klönen war auch.
Herzlichen Dank für das schöne, kreative Beisammensein. Ich bin stolz auf unseren Zusammenhalt in der Gruppe und wie sich alle gegenseitig unterstützen.
Ich freue mich auf viele weitere Stempeltreff 10.
Hast Du Lust bekommen dabei zu sein? Und außerdem günstiger Stampin' Up! Produkte  zu bekommen? Dann rufe mich an (evtl. Anrufbeantworter nutzen), oder schicke mir eine E-Mail. Ich melde mich dann schnellst möglich zurück und erkläre Dir völlig unverbindlich die Möglichkeiten bei Stampin' Up! als Demonstrator.
So, ich muss los. Das "Briefwahlbüro" ruft.
Ich wünsche Euch allen einen supertollen Start ins Wochenende.
Euer Stempelkeks
Christina

Sonntag, 10. September 2017

Herbstzeit - Erkältungszeit
Er steht mit beiden Beinen in der Tür, bzw. ist schon da: der Herbst.
Das Schmuddelwetter der letzten zwei Tage hat hier sicherlich dem Ein oder Anderen schon eine Erkältung beschert. Da kam der Workshop Freitagabend mit der Gute-Besserung-sbox gerade richtig.
Es war ein sehr lustiger Workshop, bei dem wir (bzw. ich) Tränen gelacht haben. Ich hatte zwei Stempelsets mit guten Besserungswünschen parat gelegt: Glasklare Grüße mit "von Herzen / Gute Besserung" (JK S.29, Art.Nr. 142405) und das Set In Gedanken bei dir mit "Werd schnell wieder gesund. Gute Besserung" (JK S.100, Art.Nr. 129906).
Die Frage: "hast Du denn noch was anderes?", ließ mich am Regal die kuriosesten und witzigesten "Besserungswünsche" kombinieren. Heraus gekommen ist dann eine herrliche Box für einen 'Männerschnupfen' (eine männlichere Farbe wäre da vielleicht besser gewesen, aber zu Beginn des Workshops stand noch nicht fest, dass es eine "Männerbox" werden würde.)
Und das sind die Exemplare des Workshops: [aufs Bild klicken und ihr könnt die Boxen besser erkennen.;-) ]

Wenn die Box geschlossen ist, sieht man noch nicht den Gruß, der sich bei der aufgestellten Box oben an der Kante zeigt. Im hinteren Teil, der durch das aufgestellte Element ein Dach bekommt, ist Platz für eine runde Dose Pullmoll. Natürlich passen auch Teebeutel (mit Erkältungstee), andere Husten- oder Halsbonbons da hinein. Nutzt das Fach für Eure Ideen. Die Schachtel mit den kleinen Taschentüchern lässt sich nachfüllen. Sie ist wie eine Pizzaschachtel gearbeitet.
Ich habe die Genesungsbox von meinem Teammitglied Conni bei einem Stempeltreff 10 kennen gelernt. Sie wiederum hat sie bei unserer Kollegin Carola Henke zuerst gesehen.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.
Ich freue mich gleich auf meine Teammädels, wenn sie zum heutigen Stempeltreff 10 kommen.
Bis bald
Euer Stempelkeks
Christina

Mittwoch, 6. September 2017

"Ohlala, willst Du eine Pizza..."
Das Lied fiel mir ein, als Birgit Ihre Kartenidee für die "Minikarten in der Pizzaschachtel" umsetzte:
Ich hatte bei meinem Workshop letzten Freitag meinen Teilnehmerinnen freie Hand gelassen. So konnte jede Ihre Pizzaschachtel und die Karten nach eigenem Belieben gestalten. Es entstanden sehr einzigartige, unterschiedliche Werke:
Und noch ein Satz Karten mit Mini-Pizzaschachtel als Verpackung:
Ganz ohne Text lassen sich die Grußkärtchen zu jedem Anlass einsetzen.
Es war wieder ein sehr schöner Workshop. Jetzt, wo ich zwischenzeitlich eine 40 Stunden-Woche arbeite, habe ich den Bastelabend besonders genossen. Danke!
Die Möglichkeit im Briefwahlbüro nicht nur die Unterlagen anfordern, oder abholen zu können, sondern auch direkt zu wählen, wird hier in Ratingen sehr gut angenommen. Dadurch ist viel zu tun und das Basteln muss leider hinten an stehen.
Der nächste Workshop ist kommenden Freitag, und Sonntag freue ich mich auf mein Team zum Stempeltreff 10.
Habt alle eine gute Zeit.
Euer Stempelkeks
Christina


Freitag, 1. September 2017

Sonderaktion zum Start des Herbst-/Winter-Kataloges
Hurra! Ab heute könnt auch Ihr aus dem neuen Herbst-/Winter-Katalog bestellen. Es sind wieder so viele schöne Sachen drin.

Da ich gleich zur Arbeit muss, fasse ich mich kurz. Aber das solltet Ihr noch wissen:
Passend zum Katalog-Start hat Stampin' Up! ein exclusives Stempelset für Euch:

 Dieses Stempelset bekommt die Gastgeberin bei einem Gesamtumsatz von mind. 350,00 Euro geschenkt. Nur der/die Gastgeber/in bekommt das Stempelset bei einer qualifizierten Bestellung einmal dazu. Natürlich gilt das auch für qualifizierte Bestellungen ohne Stempelparty.
In einem Video stellt uns Brandi das sehr vielseitige Stempelset vor:

 

Ich habe Euch den neuen Herbst-/Winter-Katalog auch rechts in der Sidebar verlinkt.
Viel Spaß beim Stöbern. Noch habe ich in den Monaten September/Oktober ein wenig Platz im Terminkalender für Stempelparties. Vielleicht bei Dir und Deinen Freundinnen? Melde Dich. Ich freue mich immer neue Menschen kennen zu lernen. Gerne kannst Du auch mit Deinen Freundinnen zu mir kommen.
So, ich muss los.
Einen schönen Freitag wünsche ich Euch allen.
Euer Stempelkeks
Christina

Montag, 28. August 2017

Neue Workshop-Termine
Ich habe es geschafft. Übers Wochenende habe ich neue Workshop-Termine festgelegt.
Schaut doch mal unter dem Stichwort Workshop oben in der Kopfzeile meines Blogs. Da findet Ihr weitere Infos.
Der nächste Workshop ist schon kommenden Freitag, am 1. September. Erste Anmeldungen zu den Workshops habe ich schon, da meine Kunden die Liste immer mit einem Tag Vorlauf bekommen.

Morgen abend geht noch eine Sammelbestellung raus. Hast Du noch Bonusgutscheine aus der Juliaktion, dann denke daran, dass sie in ein paar Tagen verfallen. Das wäre wirklich zu schade!
Für alle, die auch schnell Produkte aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog haben möchten, ist dann die nächste Sammelbestellung am Dienstag, den 5. September.
Meine Kunden haben den Herbst-/Winter-Katalog bereits Zuhause. 
Möchtest Du auch ein Exemplar? Dann melde Dich.
Nur noch 4 x schlafen, dann sind die tollen Produkte auch für Kunden erhältlich. *zwinker*
Ich muss mich auf den Weg machen. Gleich gehe ich noch mit unserer Frauengruppe zu einer Stadtführung in Essen-Kettwig.
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sommerabend.
Euer Stempelkeks
Christina

Samstag, 26. August 2017

Oktoberfest und Sammelbestellungen
Die Prospekte der Supermärkte sind voll von Oktoberfestartikeln. oder "Wiesn Schmankerln", wie ich es gerade sehe. Grillhaxen, Riesen-Brezeln, Grillhendl, Weißwürste und vieles mehr. So ein großes Gelage brauche ich gar nicht. Als Mitbringsel reicht eine kleine Pausenaufforderung um ein Lächeln ins Gesicht des Beschenkten zu zaubern:
Die neuen Mini-Pizzaschachteln haben eine Innen-Beschichtung, die es erlaubt unverpackte Lebensmittel hinein zu tun. - Lasst Euch von dem Bierkrug nicht irritieren. *grins* Das ist ein Tischtuchbeschwerer, der dafür sorgen soll, dass die Tischdecke draußen bei Wind schön auf dem Tisch bleibt. - Die Mini-Pizzaschachteln sind 8,9cm x 8,9cm x 2,5cm groß. Ihr könnt damit nicht nur Leckereien verschenken. Hinein passen auch ab September erhältliche kleine quadratische Umschläge (7,6cm x 7,6cm  bzw. 3" x 3"). Ihr findet Beides im Herbst-/Winter-Katalog auf Seite 44. Somit sind die Schachteln sehr vielseitig verwendbar. Ein paar Grußkärtchen mit Umschlägen in dieser Schachtel verpackt, sind schöne Mitbringsel für alle, die nicht so auf Süßigkeiten stehen.
Ich werde Euch sicherlich bald noch mehr Projekte damit zeigen.
Es sind außerdem so viele schöne Produkte im Saisonkatalog, aus dem Ihr ab dem 1. September bestellen könnt. Ich bin begeistert. Und Ihr werdet es auch sein.
Für meine Kundinnen habe ich bereits alle Herbst-/Winter-Kataloge verschickt. Sie sollten schon vor einer Weile angekommen sein. Wer auch noch gerne ein eigenes Exemplar haben möchte, schickt mir einfach eine E-Mail mit Adresse. "Der Briefkasten ist ganz in der Nähe. Bei der nächsten Leerung kann er schon für Dich mit auf den Weg gehen. *zwinker* Oder Du kommst vorbei und holst Dir einen Katalog ab. Melde Dich aber vorher an. Im Moment arbeite ich ja im Briefwahlbüro der Stadt Ratingen, da bin ich nicht so viel Zuhause wie sonst üblich."
Eine Sammelbestellung mache ich kommenden Dienstag, 29.August. Wer noch Bonus-Gutschein-Codes aus Juli hat, sollte sich schnell was aussuchen. Ende August verfallen sie. Das wäre zu schade. Bei der Sammelbestellung fallen auch kein Porto oder Versandkosten an, wenn die Ware hier bei mir abgeholt wird.
Die nächste Sammelbestellung wird dann am Dienstag, den 5. September sein. Auch dafür habe ich schon Bestellungen hier liegen. Wie gesagt, meine Kunden haben den Herbst-/Winter-Katalog schon seit einigen Tagen. *zwinker*
Ich versuche übers Wochenende neue Workshop-Termine fest zu legen. Ideen habe ich schon....
Bleibt also neugierig.
Euer Stempelkeks
Christina